Burg Kindergarten.jpg
Kirche Frühling
Bahnhof Laaber

Einladung zur Sitzung des Marktgemeinderates am Montag, 20.09.2021 um 19.30 Uhr

10.09.2021 Für diese Sitzung gilt auch der Grundsatz der Öffentlichkeit. Allerdings müssen wir im Interesse der Vermeidung von Ansteckungen gewährleisten, dass die Einhaltung eines ausreichenden Mindestabstandes von 1,50 m aller Teilnehmer gewährleistet ist. Dies führt dazu, dass abweichend von der normalen Kapazität des Sitzungssaales die Anzahl der Zuhörer begrenzt werden muss. Wir weisen außerdem darauf hin, dass Personen, die erkrankt oder von infektionsschutz-rechtlichen Anordnungen oder Quarantäne-Empfehlungen betroffen sind, der Zugang bereits aus diesem Grund verwehrt werden. Das Staatsministerium für Gesundheit und Pflege regt an, auch bei Einhaltung des Mindestabstands von 1,50 Metern und ausreichender Belüftung eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Am Montag, dem 20.09.2021 finden um 19.30 Uhr
im Sitzungssaal des Rathauses Laaber
eine öffentliche und nichtöffentliche Sitzung
des Marktgemeinderates Laaber statt.

TAGESORDNUNG:

I.      Öffentlicher Teil

1.      Genehmigung der Niederschrift

2.      Bebauungsplan „Erweiterung Schernrieder Straße“ Billigungs- und Auslegungsbeschluss

3.      Zweckvereinbarung gemeinsamer Datenschutzbeauftragter

4.      Antrag Kapellenverein Anger

5.      Änderung Flächennutzungsplans Sondergebiet Kreuth und
         Bebauungsplan „An der Mühlenstraße“  Beratzhausen

6.      BRK-Bereitschaft Nittendorf-Deuerling – Ersatzbeschaffung Einsatzfahrzeug

7.      Kostendeckende Finanzierung von Neubaugebieten

8.      Anträge und Sonstiges

 

Laaber, den 10.09.2021
Markt Laaber

gez. Hans Schmid
Erster Bürgermeister

Kategorien: Rathaus